Wellness

So lebe ich im gegenwärtigen Moment, so ein Experte

So lebe ich im gegenwärtigen Moment, so ein Experte



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

@adenorah

Es scheint, als ob eine Welle des Interesses an Achtsamkeit und Meditation in den letzten Jahren die USA und andere westliche Länder erfasst hat. Yoga ist nach wie vor eine sehr beliebte Sportart und rund 18 Millionen Amerikaner praktizieren regelmäßig Meditation. Diese Ideen haben Wurzeln in östlichen Praktiken, die es seit über 2.000 Jahren gibt. Warum gibt es ein plötzliches Interesse, im Moment zu leben?

"Die USA waren in der Vergangenheit eher für östliche Ideen und Perspektiven in Bezug auf Dinge wie Meditation und Achtsamkeit verschlossen", erklärt Kelly Campbell, Ph.D., Associate Professor für Psychologie an der California State University in San Bernardino. Erst vor kurzem hat das National Institute of Health begonnen, die Vorteile dieser Philosophien zu erforschen, und festgestellt, dass die körperliche und geistige Gesundheit durch Achtsamkeitsmeditationspraktiken verbessert werden kann, betont Campbell.

Diese Übungen sind das Sprungbrett für das Leben im Moment und fühlen sich aufgrund der steigenden Rate an Depressionen und Angstzuständen heute wichtiger denn je. Was braucht es also, um wirklich im Moment zu leben und von diesen Vorteilen zu profitieren? Campbell bietet Tipps, wie Sie diese gesunde Angewohnheit in Ihr tägliches Leben integrieren können.

Verstehen

"Die Menschen lernen Meditation und das Leben in der Gegenwart ist gut, aber sie lernen auch, dass es das Ziel ist, keine Gedanken zu haben", erklärt Campbell ein weit verbreitetes Missverständnis darüber, was es bedeutet, aufmerksam zu sein. Es geht nicht darum, Gedanken zu eliminieren, sondern sie anzuerkennen und loszulassen.

Bevor Sie sich auf eine Reise in Richtung Leben im Moment begeben können, müssen Sie verstehen, was dies wirklich bedeutet, und sich von den Erwartungen befreien. "Wir sind Menschen und es liegt in der Natur des Menschen, Gedanken zu haben. Das Ziel ist es, Ihre Gedanken zu beobachten, und wenn es etwas ist, das negativ oder wertend ist - um überhaupt anzuerkennen, dass Sie diesen negativen oder wertenden Gedanken hatten -, ist nur die Beobachtung davon das Ziel. Und dann lass es los ", erklärt Campbell.

Diese Praxis ist ideal für alle, die mit Stress, Angst und sogar körperlichen Schmerzen zu tun haben. "Einer der Hauptgründe für eine schlechte körperliche und geistige Gesundheit ist Stress. Wenn Sie also im gegenwärtigen Moment leben und Achtsamkeit üben, können Sie Stress abbauen und Schmerzempfinden lindern", sagt Campbell.

Abgesehen von den mentalen und physischen Vorteilen wirkt sich diese Praxis auch auf die emotionale Seite aus. "Sie neigen dazu, bessere Beziehungen zu haben, wenn Sie im Moment leben", sagt sie. Sie können daran arbeiten, indem Sie aufpassen und aktiv zuhören, wenn Sie mit einem Freund oder S.O. anstatt sich abzustimmen und über eine Checkliste nachzudenken, was Sie später tun müssen. "Es hilft dir, dich lebendiger und lebendiger zu fühlen. Es hilft der Beziehung, fürsorglicher und liebevoller zu sein."

Moon Juice Power Dust $ 38Shop

Atmen

"Jeden Tag konzentrieren wir uns so oft wie möglich darauf, tief durchzuatmen", sagt Campbell. Stellen Sie sich beim Einatmen vor, dass Sie Reinigungsenergie und Positivität einatmen. Stellen Sie sich beim Ausatmen vor, wie Sie Giftstoffe und Negativität aus dem Körper ausatmen. Laut Campbell ist es ideal, diese Art des Atmens 15 bis 20 Minuten am Tag zu üben. Wenn Sie sich jedoch daran erinnern, dies zu tun, kann dieses achtsame Atmen von Vorteil sein und Sie in den gegenwärtigen Moment zurückversetzen. "Es ist wie ein Reset", sagt sie.

Byredo Cotton Poplin Duftkerze $ 80Shop

Fließen

Campbell erklärt ein Konzept namens Flusstheorie. "Grundsätzlich hat jeder verschiedene Dinge, die ihn in den Fluss bringen. Sie müssen also lernen, was Ihrer ist", sagt sie. Sie sind im Fluss, wenn Sie die Zeit aus den Augen verlieren, Sie sind nicht selbstbewusst und Sie vergessen das Selbstbewusstsein. Jeder kann dies durch verschiedene Aktivitäten erfahren. Für manche ist es, ins Fitnessstudio zu gehen oder auf der Arbeit zu sein, für andere könnte es so banal sein, wie das Haus zu putzen, erklärt Campbell. Es ist das, was Sie in den gegenwärtigen Moment eintaucht. "Du bist nicht auf dich selbst fokussiert und wie du aussiehst oder wie du dich fühlst."

Sudio Vasa Bla Rubber und Rose Gold-Tone Earphones $ 80Shop

Ziehen Sie den Stecker heraus

Um im Moment zu leben, muss man laut Campbell das Smartphone weglegen. Um das zu verdeutlichen, verwies sie auf eine wissenschaftliche Studie, in der die Anzahl der Personen untersucht wurde, die ihre Telefone während des Geschlechtsverkehrs überprüfen (Spoiler: Eine Studie ergab, dass eine von 10 Personen zugab, ihr Telefon während des Geschlechtsverkehrs zu überprüfen). "Ihr Smartphone muss weggeräumt werden, wenn Sie mit anderen interagieren", sagt sie. "Es nimmt dich aus dem gegenwärtigen Moment heraus."

Darüber hinaus schlägt Campbell vor, dass die Technologie die Menschen dazu veranlasst, für ihr Social-Media-Profil anstatt für den Moment zu leben. Ein Beispiel hierfür ist, wenn die Menge bei einem Konzert mit hellen Telefonbildschirmen übersät ist. "Anstatt in diesen Moment ganz versunken zu sein und zu genießen, was sie hören und auf ihre Sinne achten, achten sie darauf, was ihr Smartphone aufzeichnet und wie sich das in den sozialen Medien auswirkt - wie viele Likes werden sie bekommen oder welches Bild wird es für sie schaffen helfen ", sagt Campbell.

Adidas Originals x Pharrell Williams Tennisschuhe HU $ 113Shop

Stören

Campbell schlägt vor, Ihr Gehirn zu trainieren, um im Moment zu leben. Sie glaubt, dass es wichtig ist, Momente zu identifizieren, in denen Sie negative Gedankenmuster haben, zum Beispiel wenn Sie sich auf etwas aus der Vergangenheit konzentrieren. Wenn Sie dies erkannt haben, stören Sie Ihre negativen Gedanken, anstatt sie zu verstärken. "Beginnen Sie zu erkennen, worüber Sie nachdenken, stören Sie sie und ersetzen Sie sie durch etwas." sagt Campbell. Campbells Lieblingsgedanke ist Kaffee am Strand von Miami zu trinken, weil sie immer glücklich ist, wenn sie in diesem Moment da ist. Wählen Sie eine solche Erinnerung, um negative Gedanken durch angenehmere zu stören.

Karma Bliss Vitality Bliss Bag $ 52Shop