Wellness

Wie Ina Garten mit einem Zweierteam ein Food-Imperium aufbaute


Zu Ehren des neuen Buches unserer Mitbegründer Hillary Kerr und Katherine Power Der Karriere-Code: Must-Know-Regeln für eine strategische, stilvolle und selbst gemachte Karriere (12 US-Dollar) führen wir eine Interviewreihe mit 17 Fragen (parallel zu den 17 Kapiteln des Buches) über das Arbeitsleben von inspirierenden weiblichen Führungskräften an der Spitze ihres Fachs durch. Wir haben zuletzt mit der inspirierenden Unternehmerin Ruth Zukerman gesprochen. Diese Woche hat sich eine Mitarbeiterin des Weißen Hauses zum Starkoch-Treffen mit Ina Garten, der Gründerin von Barefoot Contessa, gewandelt.

Was wäre, wenn Ihre Traumkarriere nur noch einen zufälligen Moment entfernt wäre? Eine junge Ina Garten arbeitete im Weißen Haus in einer kreativ unerfüllten Rolle, als sie eine Seite durchblätterte Die New York Times eines morgens im Jahr 1978. Es bewarb ein kleines Lebensmittelgeschäft zum Verkauf in den Hamptons. Ohne Erfahrung in der Lebensmittelbranche und mit viel Geschmack fuhr Garten nach Long Island, um sich den Laden anzusehen. Es muss Liebe auf den ersten Blick gewesen sein, denn sie hat sofort ein Angebot abgegeben und Barefoot Contessa wurde geboren. Jetzt, 36 Jahre später, ist das ursprüngliche Geschäft in East Hampton vielleicht nicht mehr vorhanden, aber die Marke Garten hat sich zu neun überaus erfolgreichen Kochbüchern und einer TV-Show im Food Network entwickelt. Jetzt hat Garten, eine Bestsellerautorin und gefeierte Köchin, ihre wahre Berufung gefunden.

Immer noch barfuß und lese die Mal, Garten hat den Kreis geschlossen, als sie ihre Traumkarriere bastelte - eine, die es ihr ermöglicht, Jeans zu tragen und leckeres Essen zu probieren. Wir haben die Starköchin für das, was sie in über 30 Jahren leidenschaftlichen Unternehmertums gelernt hat, angesprochen. Bereiten Sie also Ihre Notizblöcke vor.

Ich schreibe Kochbücher und filme eine Fernsehsendung für Food Network

Ich glaube, die Leute wären überrascht, dass ich ein sehr kleines Team habe. Neben mir sind es nur zwei Leute und ein Teilzeit-Buchhalter. Wir treffen uns jeden Morgen um 9 Uhr morgens, entscheiden, was wir an diesem Tag tun müssen, und machen es einfach. Das Beste ist, dass ich sie liebe, und wir haben eine wundervolle Zeit zusammen!

"Als ich im Weißen Haus arbeitete, musste ich mich für die Arbeit anziehen: Seidenhemden, Röcke, Strümpfe und Absätze."

@inagarten

Ich machenIch habe jeden Morgen eine 30-minütige Besprechung mit meinem Team (Barbara und Lidey), und wir erarbeiten, was wir jeden Tag tun sollen. Ich bin total abhängig von ihrem Urteil und ihren Ideen. Und die gute Nachricht ist, dass dies das einzige Meeting ist, zu dem ich jemals gehen muss

Ich liebe es, über Essen zu lesen, besonders über Kochbücher und Cook ist illustriert Magazin, das sich auf die wissenschaftliche Art und Weise dem Essen nähert, wie ich es tue. Aber ich bin nicht sehr an der Branche interessiert. Ich bin wirklich mehr daran interessiert, etwas zu essen, das die Leute lieben, und es köstlicher und leichter zuzubereiten

Mit freundlicher Genehmigung von @inagarten

Ich kann nicht wirklich sagen, dass ich alles bereue, was ich getan habe. Ich habe nie einen langfristigen Plan. Ich mache einfach den besten Job, den ich kann, mit dem, was vor mir liegt, und folge dem Weg, der sich offenbart. Jeder Teil meiner Karriere hat den nächsten Schritt aufgezeigt. Als ich zum Beispiel 18 Jahre lang ein Spezialitätengeschäft führte, lernte ich, dass die Leute zu Hause anders essen als in Restaurants, und das war die Grundlage für alle meine Kochbücher

Wenn ich jemanden anstelle, möchte ich ihn zuerst lieben. Ich werde diese Person jeden Tag den ganzen Tag sehen und ich möchte, dass sie jemand ist, mit dem ich mich wirklich darauf freue, den Tag zu verbringen. Danach suche ich jemanden, der schlau ist, sich für Essen interessiert, der zuversichtlich genug ist, mir die Wahrheit zu sagen (auch wenn es nicht das ist, was ich hören möchte), und schließlich jemanden, der begeistert ist, das Geschäft mit mir aufzubauen. ?

Ich habe immer davon geträumt, einen Job zu haben, bei dem man Turnschuhe tragen kann, um zu arbeiten. Jetzt trage ich Baumwollhosen und ein Hemd, das ich in die Waschmaschine werfen kann - und Turnschuhe!

"Ich denke, mein Assistent würde sagen, dass ich hart arbeite und eine sehr gute Zeit habe."

@inagarten

Wenn ich mich einfallslos fühle, finde ich, dass nichts funktioniert. Ich nehme mir frei oder reise, um zu sehen, was andere Leute tun - nicht nur im Lebensmittelgeschäft. Manchmal inspiriert die neue Mode in Mailand die Farbpalette für ein neues Kochbuch

»Es ist lange her, dass ich meinen Job gekündigt habe, aber ich denke, der ehrenvolle Weg, dies zu tun, besteht darin, Ihrem Arbeitgeber so früh wie möglich Bescheid zu geben. Ich hatte eine Angestellte, die nach 30 Jahren in Rente ging, aber nicht, bis sie eingestellt hatte und trainierte ihren Ersatz. Das zeigt erstaunliche Loyalität und Respekt für Ihren Arbeitgeber

@ masha.photo

• Das Mittagessen, das ich fast täglich esse, ist entweder das, was wir an diesem Morgen getestet haben, oder eine Suppe und ein halbes Sandwich von Mary's Marvelous, einem lokalen Lebensmittelgeschäft. Vielleicht ist irgendwo ein Haferkeks drin. «

Ich denke, ein häufiger Fehler besteht darin, Ihren Job nur als eine Reihe von Aufgaben vor sich zu sehen und das große Ganze nicht zu berücksichtigen. Ich finde es toll, wenn ein Mitarbeiter sowohl seine tägliche Arbeit gut erledigt als auch neue Dinge vorschlägt, die wir möglicherweise in Zukunft tun werden, um das Geschäft aufzubauen

@ Taylorswift

„Meine fünf Lieblings-Instagram-Accounts sind Menschen und Marken, die ich zutiefst bewundere. Ihre Darstellungen sind nicht nur interessante Themen, sondern sie verstehen auch die Kraft eines schönen Fotos: ottolenghi (für Essen) und @taylorswift, weil sie einfach ein Genie ist und eine so gute Zeit hat

Jeden Morgen las ich Das New York TimesTrinken Sie Kaffee und Haferflocken, und machen Sie eine Art von Training - einen Spaziergang zum Strand, wenn Sie Zeit haben, oder 20 Minuten auf dem Ellipsentrainer, wenn es keine gibt. Zweimal in der Woche mache ich Yoga um 16 Uhr. von den intensiven Tagen herunterkommen, die ich habe

@damselindior

Der beste Rat, den ich je erhalten habe, war 1978, als mein süßer Ehemann Jeffrey mir sagte, ich solle das tun, was ich liebe, denn wenn ich es liebe, werde ich es sehr gut können. Damals verließ ich die Regierung und kaufte ein Lebensmittelgeschäft in den Hamptons. Guter Rat!

Im Moment beende ich mein 10. Kochbuch, Kochen für Jeffrey, die am 25. Oktober dieses Jahres herauskommt. Ich habe eine großartige Zeit damit, denn es ist nicht nur eine Sammlung von Rezepten, die ich in den 48 Jahren, in denen wir verheiratet waren, für Jeffrey gemacht habe, sondern es ist auch ein bisschen von Erinnerungen und darüber, wie das Kochen für ihn gewesen ist Grundlage meiner Karriere

Der Karriere-Code von Hillary Kerr und Katherine Power $ 12Shop

Eröffnungsbild: Quentin Bacon für Gutes Housekeeping