Wellness

Was ist die makrobiotische Diät? Ein ganzheitlicher Gesundheitscoach wiegt

Was ist die makrobiotische Diät? Ein ganzheitlicher Gesundheitscoach wiegt



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es scheint, als gäbe es immer wieder andere Begriffe, neue Werkzeuge und aufstrebende Zutaten, über die man im Bereich Lebensmittel Bescheid wissen muss. Und obwohl all das verlockend sein kann - wer keine Speisekammer haben möchte, die Food 52 würdig ist -, kann es auch überwältigend sein. Aus diesem Grund sind wir vom neuesten Trend der makrobiotischen Ernährung besonders fasziniert. Es klingt wie ein komplizierter Speiseplan, aber seine Richtlinien sind wirklich unkompliziert. In der Tat, wenn Sie andere Diäten wie Whole30 befolgt haben, haben Sie wahrscheinlich bereits ein paar Komponenten.

"Befürworter der makrobiotischen Ernährung glauben, dass Vollwertkost ohne Pestizide Energie enthält", sagt Jessica Rosen, zertifizierte ganzheitliche Gesundheitsberaterin und Mitbegründerin von Raw Generation. "Diese Energie wird auf unseren Körper übertragen, wenn wir sie essen. Faktoren wie der Anbau und der Umgang mit der Nahrung beeinflussen die Energie der Nahrung, die sich wiederum auf uns auswirkt, wenn wir sie essen."

Eine makrobiotische Diät beruht auf drei Regeln, sagt Rosen. Die Anhänger essen in Maßen, wählen saisonale Zutaten aus lokalem Anbau und verzichten auf den Verzehr von Fleisch. "Der Großteil dieser ballaststoffreichen Ernährung besteht aus pflanzlichen Lebensmitteln, wobei die einzigen tierischen Lebensmittel aus Fisch und Schalentieren stammen", fährt sie fort. "Die Prämisse dieser Diät wurde vom Zen-Buddhismus abgeleitet und zielt darauf ab, das 'Yin' und 'Yang' von Nahrungsmitteln auszugleichen, um ein Gleichgewicht im Körper zu erreichen. Sie besteht hauptsächlich aus dem Verzehr von Gemüse, Vollkornprodukten, Bohnen und kleinen Mengen von wildlebenden Tieren. Fisch, Obst und Nüsse gefangen. "

Damit diese Diät so einfach wie möglich zu verstehen ist, sollten Sie Folgendes beachten.

Halbgebackene Ernte

Yin Foods

"Yin-Lebensmittel gelten als" passiv "und umfassen kalte Speisen und Süßigkeiten", sagt Rosen. Beispiele für Yin-Lebensmittel sind Sojaprodukte, Krabben, Obst und Gemüse. Rosen empfiehlt speziell Wassermelone, Sternfrucht, Tofu, Brunnenkresse, Gurken und Kohl für diese Kategorie

Yang-Nahrungsmittel

"Yang-Lebensmittel hingegen sind" aggressiver "als warme und salzige Lebensmittel", sagt sie. Rosen sagt, dass Lebensmittel mit hohem Fett-, Protein-, Natrium- und Kaloriengehalt am besten sind und dass warme Gewürze wie Muskatnuss und Ingwer ebenfalls in diese Kategorie fallen. "Reis, Sesamöl, Bambus und Pilze" werden auch als Yang-Produkte angesehen, mit denen man kochen kann, sagt sie

Food Faith Fitness

Proportionen

Rosen merkt an, dass Sie einen bestimmten Anteil beibehalten sollten, während Sie den ganzen Tag essen. Eine makrobiotische Diät besteht aus "mindestens 50% komplexen Kohlenhydraten, 15% bis 30% gesunden Fetten und 10% bis 20% Proteinen", sagt sie.

Sie empfiehlt Ihnen auch, in kurzen Zeitabständen zu essen, z. B. wenn Sie Ihr Frühstück auf einige Minuten pro Tag beschränken, um Ihren Körper auf einen geregelten Zeitplan zu bringen. "Dies sollte getestet und im Idealfall langsam verkürzt werden, bis Sie ein Zeitfenster finden, das zu Ihrem Lebensstil passt", sagt sie.

Feinschmecker Crush

Was zu erwarten ist

Wie Sie sehen können, ist diese Diät hauptsächlich vegetarisch, und Milchprodukte, Geflügel und verarbeitete Lebensmittel gehören nicht dazu. Rosen listet auch scharfe Lebensmittel, raffinierten Zucker und Fruchtsäfte als Teil der No-Go-Kategorie. Es kann schwierig sein, das aufzugeben, und es kann für manche sogar schwierig sein, diese neue Routine physisch zu verdauen. Aber für diejenigen, die es versuchen können, bietet Rosen seine Vorteile

"Es ist reich an komplexen Kohlenhydraten, Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien, und weil es keinen raffinierten Zucker oder verarbeitete Lebensmittel gibt, bekommt man nicht den Insulin-Achterbahn-Effekt, den man mit einfachen Kohlenhydraten erzielen würde", sagt sie. "Und manche sagen, sie fühlen sich ausgeglichener, wenn sie Yin und Yang miteinander kombinieren."

Feinschmecker Crush

Wie man anfängt

Rosen sagt, dass Sie immer Ihre eigenen Nachforschungen anstellen sollten, bevor Sie sich auf eine neue Diät begeben. "Ich empfehle dringend, nach makrobiotischen Rezepten zu suchen, um festzustellen, ob die Mahlzeiten appetitlich aussehen und zu Ihrem Lebensstil passen", sagt sie.

"Wenn es nach etwas aussieht, das Sie ausprobieren möchten, beginnen Sie damit, eine Mahlzeit pro Tag durch eine makrobiotische Mahlzeit zu ersetzen. Denken Sie daran, langsam und stetig gewinnt das Rennen! Wenn Sie langsam eine Mahlzeit pro Tag einarbeiten, dann zwei Mahlzeiten pro Tag, dann verkürzen Sie werden wahrscheinlich mehr Erfolg haben, als wenn Sie alle Änderungen in einem großen Sprung vornehmen ", bemerkt Rosen.

Als Nächstes: Dies ist das beliebteste Whole30-Rezept auf Pinterest (200.000 Speichern und Zählen)