Wellness

Intelligentere Menschen nehmen sich eine Stunde am Tag Zeit, um dies zu tun


@honeynsilk

Unser erster Instinkt ist es, unsere Tage mit ununterbrochenen Aktivitäten zu füllen, von der Arbeit über das Fitnessstudio bis zum Abendessen mit Freunden, aber es gibt etwas zu sagen für einfaches Nachdenken und Nachdenken. Das ist laut Zat Rana der Karriere und Selbstverbesserung Newsletter Design Luck, dessen Zweck es ist, Menschen zu helfen, besser zu denken und ein besseres Leben zu führen. Er argumentiert, dass Sie durch Reflektion, Lesen und Fokussierung zu einem klügeren, kreativeren und versierteren Individuum heranwachsen können.

"Immer mehr Untersuchungen zeigen, dass Talent zwar für einige außergewöhnliche Ergebnisse verantwortlich ist, die meisten Erfolge jedoch in der Regel aus einer Kombination von Übung, Gewohnheit und Denkweise resultieren", schreibt er für Quartzy. "Die meisten Menschen, die wir als schlau ansehen, kommen nicht plötzlich oder durch Zauberei dorthin. Sie tun nur die kleinen Dinge, die von den meisten Menschen leicht vernachlässigt werden. Im Laufe der Zeit summieren sich diese kleinen Dinge."

Um Ihre Intelligenz zu schärfen und einen Lebensweg der Leidenschaft und des Intellekts zu ebnen, empfiehlt er das folgende tägliche Ritual: 10 Minuten nachdenken, 20 Minuten lesen und 30 Minuten auf etwas fokussieren, das Ihnen am Herzen liegt. "Während jeder 10 Minuten lang nachdenkt, tut er es nicht so tief. Während jeder 20 Minuten lang liest, liest er nicht die Dinge, die es wert sind, konsumiert zu werden. Und während jeder 30 Minuten lang an etwas arbeitet, tut er es nicht mit dem ziel des zweckes und des fortschritts, ohne ablenkung ", stellt er klar. So funktioniert es:

10 Minuten einwirken lassen

Wir nehmen uns heutzutage selten Zeit, einfach darüber nachzudenken, was wir im Leben wollen und was unser Interesse weckt. "Stellen Sie sich jeden Tag eine schwierige Frage und nehmen Sie sich Zeit, darüber nachzudenken", schreibt er Was reizt dich an der Welt? "Sie können viel aus den Ideen lernen, die Sie aus der Außenwelt in Ihren Kopf bekommen, aber Sie können wohl noch mehr lernen, indem Sie die Dinge, die sich bereits in Ihrem Kopf herumtreiben, auflösen und besser verstehen."

Lesen Sie 20 Minuten lang

Am liebsten echte Bücher, keine Artikel im Internet. "Lesen ist ... so viel über die Tangenten von Gedanken, die in Ihrem eigenen Geist auftauchen, wie über das, was der Schriftsteller Ihnen zu sagen versucht, und hier erledigt das Gehirn die eigentliche Arbeit, sich selbst zu schärfen", schreibt Rana. "Meiner Erfahrung nach ist es keine Übertreibung zu sagen, dass ein einziges Buch zur richtigen Zeit Ihr Leben komplett verändern kann. Mit nur 20 Minuten Engagement geben Sie sich selbst bis zu 20 Gelegenheiten pro Jahr, dies zu tun."

30 Minuten fokussieren

Wählen Sie ein Hobby oder ein persönliches Projekt aus, an dem Sie interessiert sind, und arbeiten Sie daran. "Es lohnt sich, auch nur eine halbe Stunde am Tag zu investieren, um es auf greifbare und messbare Weise ein wenig besser zu machen", schreibt er. "Lernen zu lernen ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die in einer sich schnell verändernden Welt erforderlich sind, und sie beruht auf der Fähigkeit, sich intensiv auf etwas zu konzentrieren, das Sie dazu bringt, mehr von sich selbst zu verlangen."