Zuhause

Betreten Sie Hilary Duffs atemberaubend lebendiges Haus in Los Angeles

Betreten Sie Hilary Duffs atemberaubend lebendiges Haus in Los Angeles



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Vielleicht kennen wir Hilary Duff wegen ihrer legendären Hauptrolle in Disneys Lizzie McGuireWenn ihr Zuhause in Los Angeles jedoch Anzeichen dafür sind, reichen ihre Talente weit über die Leinwand hinaus. Duff kürzlich begrüßt Better Homes & Gardens in ihren pulsierenden Wohnsitz, den sie mit Hilfe von Studio Life.Styles Shannon Wollack und Brittany Zwickl neu dekorierte.

"Hilary wollte, dass sich ihr Zuhause feminin und modern anfühlt, aber auf jeden Fall wohnlich und gemütlich", erklärt Wollack. Als es darum ging, Hilarys Flair für lebendige Muster und Designs unterzubringen, gab sie zu, dass es ein Balanceakt war. Das Designduo stellte sicher, dass die Möbel und die Farbpalette um jedes Statement-Stück, das Hilary ausgewählt hatte, zurückgesetzt wurden. "Der Schlüssel bestand darin, alle Elemente zusammenzuführen und die Skalierung im Auge zu behalten", fügt Wollack hinzu.

Das Ergebnis ist eine Mischung aus zeitgenössischen Stücken und antiken Fundstücken, die dem Raum eine einzigartige Vintage-Ausstrahlung verleihen. "Die skurrile Einrichtung jedes Zimmers wirkt zusammen, sodass das ganze Haus fließt und sich ausgelassen anfühlt", fügt das Magazin hinzu. Betreten Sie Hilary Duffs verspieltes Zuhause in Los Angeles:

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Obwohl sie sich nicht als besonders "girlie" ansah, wählte Duff selbst die staubige rosafarbene Farbe ihrer Tür. Hier ist sie mit ihrem Yorkie Jak abgebildet

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Der erste Farbtupfer kommt in Form von drei vintage türkischen Kelims, die zusammengenäht sind, um die Treppe zu schmücken. "Es war so stressig, die Teppiche zu zerschneiden, damit sie genau passen", gibt Duff zu.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Hilarys Vorliebe für Vintage-Möbel zeigt sich in der Eingangshalle, wo eine Anrichte aus der Mitte des Jahrhunderts, ein gotischer Spulensessel und ein mit Leder eingerahmter Spiegel einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Das Wohnzimmer ist eine Ode an den Retro-Glamour von Old Hollywood, mit einem runden Sofa, Messing-Beistelltischen und zwei korallenroten Samtstühlen, die im Mittelpunkt stehen.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Die Designer fügten im Wohnzimmer vertiefte Regale hinzu, um Hilarys Kunst- und Designbücher, die mit Erinnerungsstücken und anderen persönlichen Gegenständen durchsetzt sind, ein designbewusstes Zuhause zu schaffen.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Hilarys Vorliebe für lebendige Muster zeigt sich in Damien Hirsts "Butterfly Kaleidoscope", das über einer weiß getünchten Anrichte hinter dem Sofa im Wohnzimmer hängt.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Duff entdeckte diese Kunsthandwerkstapete in einer Lobby in Manhattan, und Wollack und Zwicki schafften es, sie aufzuspüren. "Ich bin mit Tapeten aufgewachsen. Meine Mutter war davon begeistert, deshalb fühle ich mich nostalgisch", fügt Duff hinzu.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Ein blauer Kronleuchter schwebt über einem rustikalen Tisch und Stühlen im Esszimmer und reflektiert das Licht des Swimmingpools draußen.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

Duff liebte dieses Zick-Zack-Fliesenmuster so sehr, dass sie eine ganze Wand der Küche damit bedeckte, sowie die Bar-Küchenrückwand und die Esstheke auf der hinteren Terrasse.

Better Homes & Gardens / Justin Coit

»Die Fliesen haben mich angeschrien, als ich sie zum ersten Mal gesehen habe«, sagte Duff über das Muster von Ann Sacks. "Sie waren so glücklich. Ich wusste, dass sie einen Schuss Energie ins Haus bringen würden."

Gehe rüber zu ...Better Homes & Gardens für mehr.